Journalistische Satire mit Renato Kaiser
Wie wird man der frechste Sozialhilfebezüger der Schweiz? Wie lange kann man mit einem Kilo Zucker leben? Und warum können Sozialhilfebezüger nicht River-Raften? Diesen und anderen Fragen geht Spoken Word-Künstler Renato Kaiser in diesem Kurzfilm nach.

«Redemer drüber» ist eine journalistisch-satirische Spurensuche im Bereich der Sozialhilfe, enstanden im Rahmen der Bodenseetagung 2016 – einer Fachtagung der Fachhochschule für Soziale Arbeit St.Gallen.



Drehbuch Fabian Kaiser, Renato Kaiser, Luca Ribler
Idee Fabian Kaiser, Luca Ribler
Produktion Drehtag
Kamera Janos Menberg
Ton Michael Karrer
Licht Ramón Königshausen
Szenenbild Annatina Huwiler
Regieassistenz Livia Vonaesch
Montage Fabian Kaiser
Mischung Gina Keller